Künstler Schlagernacht 2019

 (für mehr Informationen auf den Namen klicken)

   
     
 

DJ Ötzi

 

   dj  

 DJ Ötzi ist die lebende Stimmungskanone, denn egal wo der Sänger mit seinen Songs auftaucht, bleibt das Publikum nicht lange ruhig. Mit seinen Ohrwurm-Hits zieht er einfach jeden in den Bann und die Lieder gehören auf jede ausgelassene Party. Seine Musik ist ein Mix aus Pop, Partyschlager und Volksmusik. DJ Ötzi gehört zu Recht zu den erfolgreichsten Künstler im ganzen deutschsprachigen Raum, er verkaufte über 16 Millionen Einheiten.

 
           
 

Andy Borg

   borg  

 

Deutschsprachiger Schlager muss nicht immer automatisch aus Deutschland kommen, das hat Andy Borg mit seiner Musik und Karriere längst bewiesen. Der Österreicher ist seit vielen Jahrzehnten erfolgreich dabei und ein Ende ist nicht in Sicht. Vor kurzem feierte er sogar sein 33-jähriges Jubiläum. Bekannt ist er vor allem für seinen Hit „Adios Amor“, der längst zum Schlager-Klassiker avancierte und Kultstatus erreicht hat. Egal ob als Sänger oder als Moderator, Andy Borg macht immer eine gute Figur.

 

 
           
 

Ross Antony

 

   ross klein  

 

 

  

Ross Antony ist ein bekanntes Multitalent und dies nicht nur durch sein schrilles Aussehen. Geboren wurde er am 9. Juli 1974 im britischen Bridgnorth. Er stammt aus einer Künstlerfamilie und bekam schon als Kind Gesangs- und Tanzunterricht. Bereits im Alter von drei Jahren stand er in seinem Geburtsort bereits auf der Bühne. Heute begeistert Ross Antony vor allem durch seine sympathische Art seine Fans. Geliebt wird er vor allem für seine witzige Art, sein schrilles Aussehen und dafür, das er sich für seine Fans immer Zeit nimmt und auch dafür, dass er um seine Homosexualität nie ein Geheimnis gemacht hat. Vielfache Informationen über Ross Antony selbst, sein Privatleben, seine verschiedenen Karrieren findet man auch auf seinem Youtube-Kanal mit mehreren Millionen Aufrufen.

 

 

 
           
 

Anna-Maria Zimmermann

   zimmermann  

 

 

 

 

Die Erfolgsgeschichte von Anna-Maria Zimmermann hat bereits etliche Höhepunkte zu verzeichnen. Nachdem die Sängerin in der ab 2005 ausgestrahlten, dritten „DSDS“-Staffel zu den Lieblingen von Dieter Bohlen zählte, sammelte sie zunächst Erfahrungen als Moderatorin, um sich schließlich komplett auf die Musik zu konzentrieren: „Der erste Kuss“ war im Sommer 2007 zugleich das erste Lebenszeichen, gefolgt von der Frage „Wer ist dieser DJ?“ und etlichen weiteren Chart-Hits wie „1000 Träume weit (Tornerò)“, „Frei Sein“ oder auch „100.000 leuchtende Sterne“. Und während ihre Fangemeinde mit jeder Veröffentlichung an Größe zunahm – ihr Facebook-Profil verzeichnet längst weit über 100.000 Fans –, sammelte sie unterwegs noch zwei BallermannAwards ein und kletterte auch in den Charts immer höher: Ihr 2013 veröffentlichtes Album „Sternstunden“ landete auf Anhieb in den Top-30 der Media-Control-Charts, woraufhin der zuletzt erschienene Longplayer „Bauchgefühl“ sogar die deutschen Top-20 knackte (#18) und erstmals auch die Schweizer Charts aufmischte. Um die Wartezeit aufs neue Album zu verkürzen, hatte die Sängerin aus Gütersloh zuletzt im November den Track „Tinte“ mit Achim Petry veröffentlicht.

 

 

 

 
           

Torben Klein

  torben  

 

 

Torben Klein ist Sänger, Musiker, Komponist und Produzent. In seinem Leben hat die Musik immer eine große Rolle gespielt. Bereits mit 14 Jahren spielte er in einer professionellen Coverband und hat mit vielen Stars zusammengearbeitet. Ibo, Ireen Sheer, Wolle Petry, Uwe Hübner, DJ Ötzi – dies sind nur einige musikalische Meilensteine in seinem Leben. Mit 19 Jahren war er Mitglied der Boygroup „Verliebte Jungs“, die mit ihrem Hit „Willst du meine Kinder kriegen“ die ZDF-Hitparade gewannen. Mit dem Lied „Für die Iwigkeit“ schreibt er den ersten Song im Alleingang für die Räuber und setzt erneut ein weiteres Ausrufezeichen. Dieser Hit wird bereits am Tag der Veröffentlichung vom „Kölner Express“ zum Sessionshit der Karnevalssession 2017/2018 ernannt und begeistert die Massen. Auf Amazon und ITunes beherrscht „Für die Iwigkeit“ die vorderen Chartpositionen. Auch die lachende Kölnarena zeichnet ihn als den Sessiontitel der Session 2018 aus. Kurze Zeit später belegt die luxemburgische Version „Bes aan´d Ewigkeit“ wochenlang Platz 1 der Charts. Auch Mickie Krause lässt es sich nicht nehmen und nimmt erfolgreich die hochdeutsche Version „Für die Ewigkeit“ und erobert damit die gesamte Republik und natürlich die Lieblingsinsel der Deutschen.

Mit „Immer wenn ich ahn Ming Heimat denk“ gelingt ihm im Jahr 2019 wieder ein Kassenschlager und das gesamte Rheinland singt den kölschen Text „Home is where the Dom is..“.

Seit dem 12.04.2019 ist seine Solo-Single „Fründe für et Levve“ auf dem Markt und stieg auf Anhieb von Null auf Platz SECHS in die iTunes-Charts ein.

 

 

 
           
 

Ireen Sheer

   scheer  

 

 

 

Ireen Sheer wuchs zweisprachig auf und nutzte dies, um sowohl Songs in englischer Sprache, als auch auf Deutsch aufzunehmen. Seit vielen Jahren gehört Ireen Sheer zu den bekanntesten deutschen Schlagersängerinnen und begeistert ihre Fans seit vielen Jahrzehnten mit tollen Songs und Live-Konzerten. Denn nicht nur stimmlich ist Ireen etwas Besonderes, auch optisch ist die Sängerin ein echter Hingucker.

 

 

 
Soziale Netzwerke Partnerseiten Karten bestellen Suchen
Funken Rot Weiss Kölsche-Nacht
Festhalle Hürth-Gleuel Twitter