Infos zur Kölschen Nacht 2017
02. September 2017

 

plakatKN werbung 2017


Die Kölsche Nacht am Otto-Maigler-See steht auch in diesem Jahr unter dem Motto „Größte Beachparty vor den Toren Kölns“.

Die größte Beachparty findet auch im kommenden Jahr wieder am Otto-Maigler-See in Hürth-Gleuel/Köln statt.
Am Samstag, den 02. September 2017 startet die Kölsche Nacht zum 19. mal.

Ab 18.00 Uhr verwandelt sich die herrliche Veranstaltungslocation in einen wahren Eventtempel. Auf einer 150qm großen Open Air Bühne können sich die Besucher auf 4 Konzerte der absoluten Kölschen TOP Musikszene freuen.

Je eine Stunde werden Kasalla, Cat Ballou, Domstürmer und die Paveier LIVE und Open Air auf der Bühne stehen.
Darüber hinaus werden weitere Künstler zu Gast sein. Wie zum Beispiel Et fussich Julche (Marita Köllner).

Mehrere DJs werden die Besucher darüber hinaus mit Party Musik bis spät in den Abend hinein versorgen. Wie in den vergangenen Jahren wird den Besuchern auch wieder das Riesenfeuerwerks Spektakel "See in Flammen" mit einem wunderschönen Feuerwerk präsentiert.

Für die Besucher gibt es wie in den vergangenen Jahren Sitz- und Stehplatzkarten zum sensationellen Preis ab 18,90 Euro.

Im Eintrittspreis enthalten ist die Anreise mit dem ÖPNV, sowie den beliebten Shuttlebussen direkt zum Otto-Maigler-See und zurück.

 

Der Vorverkauf startet in diesem Jahr wesentlich früher wie in den vergangenen Jahren.

 

Ab dem 04. Oktober 2016 sind die Karten in den bekannten Vorverkaufsstellen zu erhalten.

 

 

Weitere Informationen gibt es auf den Internetseiten
www.sommerkonzerte-köln.de sowie www.kölsche-nacht.de
oder unter der Tickethotline 0 22 33 - 69 19 99.

 

 

 

 

Soziale Netzwerke Partnerseiten Karten bestellen Suchen
Funken Rot Weiss Kölsche-Nacht
Festhalle Hürth-Gleuel Twitter